Bankhaus Schelhammer & Schattera - der führende Anbieter von ethisch-nachhaltigen Bankdienstleistungen.

Wiens älteste Privatbank. Gegründet 1832.

Mit 185 Jahren Erfahrung und Beratungsqualität auf höchstem Niveau ist das Bankhaus Schelhammer & Schattera seit jeher bemüht, seinen Kunden außergewöhnlichen Service in Fragen um Veranlagungen und Finanzierungen zu bieten.

Veranlagungen und Finanzierungen.

Private Banking mit modernsten Ressourcen, in Verbindung mit einem am Markt einzigartigen werteorientierten Zugang, charakterisieren die Position von Wiens ältester Privatbank in unmittelbarer Nähe zum Stephansdom.

Neben den kirchlichen Kunden und NGOs konzentriert die Bank ihre Akquisition auf Unternehmen und freiberuflich Tätige, deren wirtschaftliche Ausrichtung vom ethisch-nachhaltigen Gedanken geprägt ist. Auf der Ausleihungsseite bringt das Bankhaus eine besondere Stärke bei der Finanzierung von Wohnimmobilien ein. Unsere Mitarbeiter sind auch außerhalb der Öffnungszeiten für unsere Kunden gerne erreichbar.

Gold- und Münzhändler für private Anleger.

Das Bankhaus Schelhammer & Schattera hat sich seit vielen Jahren als Handelsplatz für Gold und andere Edelmetalle für private Anleger etabliert und verfügt über ein Beratungszentrum mit fachspezifischer Expertise.

Ethisch-nachhaltige Finanzprodukte.

Die Marke Schelhammer & Schattera wurde gezielt im Sinne der Positionierung als Pionier und Schrittmacher bei ethisch-nachhaltigen Finanzprodukten in Österreich aufgebaut. Dementsprechend steht Werteorientierung im Mittelpunkt aller Geschäftszweige des Bankhauses. Dies wird auch seitens des Forums Nachhaltige Geldanlagen (FNG) bestätigt – dem Fachverband für Nachhaltige Geldanlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Das Bankhaus Schelhammer & Schattera ist der führende Anbieter ethisch-nachhaltiger Bankdienstleistungen. Die Produktpalette umfasst Sparen, Veranlagungen, Finanzierungen, Versichern und Digital-Banking mit Mobile Banking App, ZOIN und Ethik Online Sparen. Einen Schwerpunkt stellt die Vermögensverwaltung im Rahmen des Private Banking dar.

Das Bankhaus wird in ethischen Fragen von einem unabhängigen und ehrenamtlichen Ethikbeirat unterstützt. Dieser setzt sich aus Persönlichkeiten der Kirche, der Wirtschaft und der Wissenschaft zusammen, die über eine außergewöhnliche Bandbreite an Ethik-Know-how verfügen. Die vom Ethikbeirat definierten Kriterien bilden die Basis für die Auswahl des Investment-Universums durch die Nachhaltigkeits-Ratingagentur oekom research AG.

Verantwortungsbewusst investieren

Nachhaltiges Veranlagen, sei es in Unternehmen oder Staaten, bedeutet beim Bankhaus Schelhammer & Schattera, dass neben finanziellen auch ethische, soziale und ökologische Zielsetzungen bei der Auswahl und Realisierung des Investments berücksichtigt und bestimmte kontroversielle Tätigkeiten ausgeschlossen werden. Investiert wird nur in Unternehmen, die in ihrer Geschäftspolitik ökologische und soziale Grundsätze verfolgen und deren Produkte und Dienstleistungen einen ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Nutzen erzeugen, sowie in Staatsanleihen, welche die strengen Auswahlkriterien erfüllen.

 

  • 1 Standort

    Wien

  • 105

    Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

www.schelhammer.at